FDP Bayern Landtagswahl 2018-Mehr Polizeipräsenz vor Ort

Mehr Polizeipräsenz vor Ort

Wir Freie Demokraten in Bayern wollen, dass die Sicherheit wieder besser organisiert ist, als das Verbrechen! Die Zahl der Straftaten ist im Freistaat zuletzt wieder leicht angestiegen, an einigen Stellen besteht sogar dringender Handlungsbedarf. Die Tendenz geht derzeit hin zum Aufbau kommunaler Vollzugsdienste und mehr Videoüberwachung. Wir fordern hingegen mehr Polizeipräsenz vor Ort. Das bedeutet auch, dass wir uns gerade im ländlichen Raum für den Erhalt von funktionsfähigen Polizeiinspektionen einsetzen müssen, die mit ausreichend Personal für Tages- und Nachtschichten ausgestattet sein müssen. Um das Sicherheitsgefühl zu verbessern, muss die Landespolizei für den Bürger sichtbar sein. Dafür muss der Freistaat ausreichend Personal und Mittel zu Verfügung stellen. Um den Personalmangel zu bewältigen, müssen die Ausbildungskapazitäten erhöht werden. Die Arbeitszeit der Polizisten soll der Sicherheit der Bürger zur Verfügung stehen und nicht durch Verwaltungs- oder Schreibarbeiten blockiert werden. Wir wollen gemeinsam mit den Beamten eine umfassende Aufgabenkritik bei der bayerischen Polizei durchführen, um die bestehenden Belastungen nach Möglichkeit zu reduzieren. Der Bürokratieaufwand innerhalb der Polizei soll reduziert werden. Verbleibende Arbeiten sollen nach Möglichkeit in den Verwaltungsdienst verlagert werden. Wir sehen es als falschen Weg, den Personalmangel bei der Polizei durch kommunale Vollzugsdienste abzufangen. Für Polizisten muss vor allem in den Metropolregionen eine angemessene Bezahlung gewährleistet sein, die das Wohnen und Leben in der Nähe des Dienstortes ermöglicht. Wir Freie Demokraten werden die Digitalisierung bei der Polizei voranbringen, um den Herausforderungen der Gegenwart auch in technischer Hinsicht begegnen zu können. Die FDP lehnt die Einführung einer bayerischen Grenzpolizei ab. In einem vereinten Europa muss die Zusammenarbeit zwischen den nationalen Polizeikräften verbessert und der Schutz der Außengrenzen optimiert werden. Dauerhafte Grenzkontrollen durch Landes- oder Bundespolizei werfen uns in Europa um 20 Jahre zurück und bringen keinen echten Sicherheitsgewinn. Deshalb wollen wir sie beenden.

Forderungen: